Lesung - Krieg
Montag, 4. Oktober 2021, 15:30 - 17:00
Aufrufe : 85
Kontakt Johanna Korte, Tel. 05032 4434

Krieg - Elend - Flucht - Flüchtlingslager

Die Bordenauerin Johanna Korte liest aus ihrer Autobiografie "Fragmente der Erinnerung". Vor dem Hintergrund ihrer Kindheit in der ersten Heimat Ostpreußen wird dem Zuhörer die Geschichte Ostpreußens vermittelt - mit Kurzgeschichten über das Leben im kleinen Dorf Skomanten. 

Max. 10 Personen, Eintritt frei, Spende erwünscht.

Anmeldung bis zum Vortag der Lesung bei Johanna Korte, Tel. 05032 4434 oder per Mail "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Corona-Regeln für Innenräume müssen eingehalten werden.

Mehr Infos unter "https://www.dorfwerkstatt-bordenau.de/index.php/literatur-kunst/128-lesung-johanna1

Ort Bordenau, Dorfwerkstatt, Birkenweg 3a