Etwas Grundwissen, etwas Ausprobieren und viele Praxistipps

Der FotoClub will

Fotoapparate verschiedener Hersteller auf dem Tisch – die Teilnehmer des Fotoclubs der Dorfwerkstatt Bordenau treffen sich im Dorfgemeinschaftshaus Bordenau.

Unter Leitung des bekannten Tier- und Landschaftsfotografen Wilfried Rave geht es um die technischen Geheimnisse der persönlichen Spiegelreflexkamera. Es gibt ja so viele Knöpfe, Schalter und Symbole. Schwerpunktthemen heute: Blende, Verschlusszeiten, Belichtung, Brennweite, Tiefenschärfe, ISO-Werte, Kameraprogramme. Da brennt das Gehirn. Ein fröhliches Gruppenfoto wirkt entspannend.

Die zahlreichen "Tricks" und Tips von Wilfried Rave oder untereinander machen Lust auf mehr. Jetzt soll das Wissen in der Natur ausprobiert werden.
"Was mache ich, wenn mein Foto die Stimmung am Ort nicht so widergibt wie ich es empfinde?" Darum:

Der FotoClub trifft sich jeden letzten Dienstag im Monat ab 18:30 Uhr im Bordenauer Sporthaus. Zusätzlich gibt es gemeinsame Fotosessions im Gelände.

Fotografieren im Landschaftsraum
Fotografieren in der Natur. Treffpunkt Alte Leine am Fährhaus in Bordenau

Weitere Verabredungen sind im Terminkalender aufgelistet.

Jeder ist herzlich eingeladen; einzige Bedingung ist der Besitz einer Spiegelreflex- oder Bridgekamera.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren