Kinder- und Jugendarbeit

mit Kindern und Erwachsenen

Weihnachtsbastel 2022

Schutz von Kindern - das geht uns alle an!

Kinder- und Jugendschutz

Die Dorfwerkstatt Bordenau ist dem Verbund auf Regionsebene beigetreten. Die Vereine wollen den Schutz der Kinder und Jugendlichen erhöhen.

"Zeichen von Verletzungen, auffälliges Sozialverhalten, mangelnde medizinische Versorgung, witterungsunangemessene und verschmutzte Kleidung, ... Wer bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Anhaltspunkte für eine Kindeswohlgefährdung wahrnimmt, muss handeln. Häufig sind Anhaltspunkte nicht eindeutig, so dass die Einschätzung einer Kindeswohlgefährdung und damit verbunden die Frage nach geeigneten Hilfs- und Unterstützungsangeboten eine große fachliche Herausforderung darstellt." (Zitat aus einem Flyer der Region Hannover)


Kinder basteln in der Werkstatt der Grundschule

Die Dorfwerkstatt lädt am 8. November ab 14:30 Uhr zum gemeinsamen Laternenbasteln für den Laternenumzug ein.
Willkommen sind 3-6 jährige Kinder in Begleitung ihrer Eltern.
Es stehen verschiedene Modelle zur Auswahl. Hier zwei Beispiele:

Zwei Laternen-Modelle

Bastelmaterial wird für einen Unkostenbeitrag von 1,-€ zur Verfügung gestellt.
Einzig die Stäbe mit Leuchtmittel sind selbst zu besorgen (in begrenzter Zahl können diese auch für 2,20 € vor Ort erworben werden).

Das gemeinsame Basteln findet in der Werkstatt der Grundschule Am Dorfteich, 1. Gebäude links (blaue Eingangstür), statt.

Wegen der Größe der Werkstatt und der Materialbeschaffung ist eine Anmeldung bei der Leitung Anne Krumbholz per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) notwendig.

(Frage: Das Bild zeigt das Haus mit der Werkstatt. Irgendetwas stimmt da nicht.)