Vorhaben

Es gibt etliche Gruppen in der Dorfwerkstatt, die auf ihren Treffen nette und brauchbare Dinge herstellen. Hier nur einige Gruppen:
die Strickgruppe im Seniorenbereich, die Bastel- und Nähgruppe sowie die Theatergruppe "Kinder spielen für Kinder" im Kinderbereich und der FotoClub, der schon einige Ausstellungen durchgeführt hat.

Der Pflegestammtisch für Pflegende

Am 28. September von 19.00 bis 20.30 Uhr startet in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde unser Pflegestammtisch in der Dorfwerkstatt, Birkenweg 3a., für pflegende Angehörige.
Pflege ist kein leichtes Geschäft, besonders als pflegende Angehörige. Mit zunehmender Zeit keimt der Wunsch nach Gesprächen mit anderen Pflegenden, nach Erfahrungsaustausch in der täglichen Pflege oder einfach nach einer Verschnaufpause mit anderen.

Der neue Leiter der Jugendhilfestation für Neustadt und Wunstorf hat am 9.3.2023 die verabredete Vortragsveranstaltung aus organisatorischen Gründen abgesagt.
Der Fachbereich plant in diesem Jahr spezielle Fortbildungsveranstaltungen und einen Fachtag für u.a. Vereine und ehrenamtliche Mitarbeitende.

Am Donnerstag, den 23. Februar 2023, lädt die Dorfwerkstatt Bordenau in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde zu einem Vortrag mit Katrin Bauer rund um das Thema „pflegende Angehörige“ ein.
Um 16 Uhr beginnt die Veranstaltung im Gemeindehaus in Bordenau, Am Kampe 5.

Mein Kühlschrank ist mein Freund oder Feind?Warum esse ich eigentlich?

Habe ich Hunger oder Langeweile, Stress, Frust, Wut oder will ich mich belohnen?
Wir sprechen über unser Essverhalten und suchen gemeinsam nach individuellen Lösungen.

Die Diplom-Oecotrophologin und Ernährungspsychologin Britta Borges führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, gibt Hilfestellung bei der Suche nach nachhaltiger Ernährungsweise zum persönlichen Wohlbefinden.

Impfen für alle

Unsere Ortsbürgermeisterin Andrea Czernitzki holt den Impfbus der Region Hannover nach Bordenau.

Am Mittwoch, den 29.6.2022, steht der Impfbus von 10:00 bis 17:00 Uhr vor dem Dorfgemeinschaftshaus. Im Alter ab 12 Jahren bis ins hohe Alter können alle teilnehmen; die 12- bis 16-jährigen Kinder müssen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorlegen (Einwilligungserklärung mit Biontech oder Einwilligungserklärung mit Novavax)

Es wird in erster Linie der Impfstoff von BIONTECH geimpft; auf Wunsch ist auch eine Impfung mit Moderna möglich.
Es spielt keine Rolle, ob man eine Erstimpfung oder als Auffrischung die dritte oder vierte Impfung wünscht.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig! Mitzubringen sind der Personalausweis und der Impfpass (falls vorhanden).

Wer Fragen zu dieser Aktion hat, kann sich an Andrea Czernitzki unter 0172 514621 wenden.

Testen in der Dorfwerkstatt Bordenau

Das Testzentrum ist Montag-Freitag von 16:30 - 18:30 Uhr und Samstag/Sonntag von 10:00 - 12:00 Uhr geöffnet.

In Niedersachsen gilt ab Mittwoch, den 1.12.2021, die Corona Warnstufe 2!
Die Zahlen der Coronainfizierten und die steigende Belegung der Intensivbetten bei geringer Impfquote sind die bestimmenden Faktoren. Die neuen gesetzlichen Coronaregeln wie z.B. 3G am Arbeitsplatz oder 2G+ (Geimpfte/Genesene+Test) lassen die Nachfrage nach Corona-Tests wieder deutlich ansteigen. Die Stadtverwaltung hat bereits nachgefragt, ob die Dorfwerkstatt wieder ein Testzentrum aufmacht.

Start des Testzentrums ist am Donnerstag, den 2. Dezember 2021.

Das Testzentrum (jetzt im Storchenhaus/Feuerwehr) schließt mangels Nachfrage ab 16. Mai 2022!

Aktueller Stand 30. September 2021

Das Testzentrum ist geschlossen.

Die Dorfwerkstatt Bordenau bietet nur noch bis einschließlich des 26.9. eine Testmöglichkeit in der Dorfwerkstatt, Birkenweg 3a, an. Es wird der sogenannte Antigentest auf SARS-CoV-2 durchgeführt; das Ergebnis wird bescheinigt.

Aufgrund des erfreulichen Rückgangs der mit Covid infizierten Personen und der Rücknahme etlicher Einschränkungen ist die Nachfrage nach Tests deutlich geringer geworden.
Es wird jetzt ausschließlich am Haupteingang auf der Vorderseite (Walk-In) getestet.

Das Testzentrum ist am Freitag von 16:30 - 18:30 Uhr und Samstag/Sonntag von 10:00 - 12:00 Uhr geöffnet