FotoClub

Logo des FotoClubs

Thema "Lichter der Natur"

"Lichter der Natur"?
Sonne, Mond, Dunkelheit, Blitz, Lichtgestalt.
Viele schöne und traurige Bilder schießen ins Gehirn.
In unserem Ort haben etliche Bürgerinnen und Bürger ein Ehrenamt. Lichtgestalten.
In der Sonne strahlt der Sonnentau, ganz klein und zierlich. Schon einmal gesehen?
Vielleicht ist ein außergewöhnlicher Mensch so etwas wie eine Lichtgestalt.
Ist unsere fleißige Honigbiene mit ihrer besonderen DNA ein Licht der Schöpfung?

Licht ist in der Fotografie das zentrale Thema, z.B. das Licht in der Dunkelheit, am frühen Morgen oder Abend vor, während und nach dem Sonnenauf- und -untergang. im Rücken, als Streif- oder Gegenlicht und im Nebel. Blitzlicht, Belichtungszeit, Blende, Graufilter, Objektive sind Werkzeuge, um Licht in stimmungsvoller Weise mit der Kamera einzufangen. 

FotoClub Dorfwerkstatt Bordenau

Blankes Flat: Eine gemütliche und fröhliche Wanderung durch einen schönen Flecken der Natur.

Natur entdecken mit der Kamera.
Das Bild des Jahrhunderts oder auch nicht.

Anschließend sitzen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen zusammen und tauschen ihre Eindrücke und Erfahrungen aus.

Hundeschlittenrennen

Teilnahme am Oberharzer Schlittenhunde Adventure

Der FotoClub der Dorfwerkstatt Bordenau veranstaltet ein Foto- Shooting beim Internationalen Schlittenhunderennen.

Eduard-Dyckerhoff Werke

In Neustadt a. Rbge liegt im Ortsteil Poggenhagen, direkt an der Eisenbahn gelegen, das ehemalige Firmengelände Dyckerhoff.
Das verlassene und zum Verkauf stehende Fabrikgelände ist ein idealer Ort zum Thema "Lost Places".

Der FotoClub trifft sich um 14:00 Uhr am Freitag, den 10. November 2017, vor dem Werksgelände Rigips (Google-Maps: Eduard-Dyckerhoff-Str. 2).
Das Foto-Shooting endet um 19.00 Uhr.
Anmeldung notwendig bei Wilfried Rave: Mobil: 0152 31909692, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!